Steinmühle Thommen

Dangern 131
4458 Eptingen
Tel. 062 299 17 61

1991 haben Brigitte und Werner Thommen ihren bis anhin konventionell geführten Landwirtschaftsbetrieb Dangern in Eptingen auf Bio umgestellt. Seit 1993 verfügen sie über die Knospe, welche für biologisch angebaute Produkte garantiert. Der Bio-Betrieb wird seit 2012 durch Anita und Christian Rudin-Thommen weiter bewirtschaftet. 2008 haben Thommens mit dem Anbau von Bio-UrDinkel begonnen und mit der Verarbeitung und Verwertung von A-Z den ökologischen Gedanken konsequent weitergeführt.

Mill shop

dangern@bluewin.ch

Säen, ernten, röllen, mahlen mit der Steinmühle, abfüllen und verpacken - alles wird auf dem Hof gemacht. Der Mahlvorgang in der Steinmühle ist besonders schonend, da die wertvollen Stoffe des Mehls nicht verändert oder zerstört werden. Das nach der Ernte übrig gebliebene Stroh wird als Einstreu im eigenen Stall verwendet, die beim Mahlen der Körner "abfallende" Kleie den hofeigenen Tieren verfüttert und die Spreu wird als Einstreu eingesetzt. Auf Anfrage versenden wir unsere Produkte gegen Vorauszahlung auch ins Ausland. Griess und Spezialmehl sind auf Anfrage beschränkt lieferbar.

Products from this supplier